Lehrbetrieb

Kevin Brunner

Kevin Brunner

4. Lehrjahr

Kevin hat Mitte Juli 2014 seine 4-jährige Lehre bei uns begonnen. Durch seinen Vater lernte er unsere Firma bereits während seiner Schulzeit kennen. Die Arbeit mit Holz hat ihm immer schon sehr gefallen. Nach der Lehre möchte Kevin weiter auf seinem Beruf arbeiten. Als Ausgleich widmet er sich seinen Hobbys Oldtimer Traktoren und Schiessen.

Lukas Müller

Lukas Müller

3. Lehrjahr

Mitte Juli 2014 hat Lukas die 4-jährige Lehre als Zimmermann bei uns angetreten. Er hat diesen Beruf gewählt, weil er sehr vielfältig ist. Bei unserer Firma hat er sich beworben, weil er unseren Mitarbeiter Jonas Sidler kennt. Nach der Lehre möchte er weiter auf diesem Beruf arbeiten. In seiner Freizeit fährt Lukas Snowboard und Downhill Dirt Bike.

Lorenz Hirt

Lorenz Hirt

3. Lehrjahr

Lorenz hat Anfangs Juli 2015 die 4-jährige Lehre als Zimmermann bei uns angetreten. Er hat diesen Beruf gewählt, weil er ihm beim Schnuppern am Besten gefallen hat. Von unserer Firma hat Lorenz nur Gutes gehört und weil er ebenfalls in Lyss wohnt, hat er sich bei uns beworben. Nach der Lehre möchte er die BM oder die Weiterbildung bis zum Polier absolvieren. Er ist ein guter Turner und spielt gerne Tennis.

Philipp Schlup

Philipp Schlup

2. Lehrjahr

Anfangs Juli 2016 hat Philipp bei uns seine vierjährige Lehre als Zimmermann EFZ begonnen.

Für ihn war von Anfang an klar, dass sein Beruf einen Bezug zu Holz haben muss. Zuerst war der Beruf Schreiner sein Favorit. Jedoch nach einer Schnupperlehre in unserem Betrieb wurde sein Interesse am Beruf des Zimmermanns geweckt. Durch den von ihm erbrachten Einsatz in der ersten Schnupperlehre war es dann kein Problem, eine zweite Schnupperwoche bei uns zu absolvieren. Das Arbeitsklima sowie die Herausforderungen und die abwechslungsreichen Arbeiten überzeugten Philipp schlussendlich, die Lehre als Zimmermann der Lehre als Schreiner vorzuziehen. Nach einer dritten, erfolgreichen Schnupperwoche hatte er dann auch die Lehrstelle bei uns, in der Zimmerei, auf sicher.

Nach der Lehre möchte Philipp weitere Erfahrungen als Zimmermann sammeln, um sein Können stetig zu steigern. Seine Freizeit verbringt Philipp hauptsächlich mit Dart und Modellbau.

Andrin Gribi

Andrin Gribi

2. Lehrjahr

Andrin begann seine Lehre bei uns Mitte Juli 2016. Er absolviert die vierjährige Lehre als Zimmermann EFZ.

Am Anfang seiner Lehrstellensuche war das Letzte woran Andrin dachte, die Zimmermannslehre. Zuerst absolvierte er eine Schnupperlehre als Elektromonteur und diverse andere Berufe auf dem Bau. Doch wollte ihm keiner dieser Berufe wirklich Freude bereiten. Nach einigen Anstössen durch seinen Kollegen, Lorenz Hirt (Lehrling im zweiten Lehrjahr, in der Felma), entschied er sich dazu, eine Schnupperlehre als Zimmermann zu absolvieren. Bereits nach der ersten Schnupperlehre in unserem Betrieb waren alle Zweifel weggewischt und die am Anfang nicht attraktive Zimmermannslehre wurde sein Favorit. Nach weiteren Schnupperwochen mit vollem Tatendrang und interessanten Erfahrungen bewarb sich Andrin für eine der zwei Lehrstellen und wurde als neuer Lehrling eingestellt.

Sein grosses Ziel nach der Lehre, ist es, die Rekrutenschule als Fallschirmaufklärer zu absolvieren. Seine Freizeit verbringt er vor allem damit, Eishockey zu spielen.

 

Wir machen Profis: Lehrbetrieb

Minergie